Vorträge / Führungen

2022

Stadtaufzüge und Aussichtstürme. Elevation als Grenzerfahrung
Vortrag im Rahmen der Tagung "Grenzen in der und um die Stadt".
Österr. Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Graz 2022.

Kultur- und Sinnesgeschichte des Donaukanals
Führung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wasser & Stadt".
Aktionsradius Wien, Wien 2022.

2021

Vom Gehen im Grünen. Entstehung und Verbreitung von "Terrainkuren"
Vortrag im Rahmen der Tagung "Grün in der Stadt. Vom Hortus conclusus zum Urban gardening".
Österr. Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Meran 2021.

2020

Antiurbane Sinneswelt? Zur Geschichte und Renaissance der Sommerfrische
Vortrag im Rahmen einer Exkursion der TU Wien/Institut für Architektur und Entwerfen.
Hotel Marienhof, Reichenau an der Rax 2020.

Dichte Atmosphäre. Über Stadt und Sinneswahrnehmung
Vortrag für die Österreichische Gesellschaft für Architektur (ÖGFA).
WEST, Wien 2020.

2019

Film und Kino in der Brigittenau. Eine historische Spurensuche
Vortrag für den Kulturverein Zwischenraum.
Tracing Spaces/Nordwestbahnhof, Wien 2019.

Zwischen Lärm und Wohlklang. Stadtgeräusche aus historischer Perspektive
Vortrag im Rahmen des Symposiums "City Sounds - City Atmospheres" des DAAD.
CLB Berlin im Aufbauhaus, Berlin 2019.

Stadtmobiliar und öffentlicher Raum
Führung im Rahmen der Lehrveranstaltung "Designtheorie".
Technische Universität Wien, Wien 2019.

Renaissance des Zu-Fuß-Gehens - Was leisten die neuen Stadtviertel?
Podiumsdiskussion zur Wiener Stadtentwicklung.
Stadtraum in der Nordbahn-Halle, Wien 2019.

"Wiener Lärm" - Der Klang der Großstadt
Vortrag im Rahmen der Tagung "Stadt-Lärm-Luft" der Lärmkontor GmbH.
Hotel Hafen Hamburg, Hamburg 2019.

Auf und Ab. Eine Kulturgeschichte des Aufzugs in Wien
Vortrag im Rahmen der Jahrestagung des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI).
Leibnizhaus, Hannover 2019.

2018

"Nervenverzehrende Geräuschplage". Das Lärmproblem aus historischer Sicht
Vortrag im Rahmen der Lärmenquete.
Amt der Tiroler Landesregierung, Innsbruck 2018.

Mühelos empor. Zur Geschichte des Aufzugs in Wien
Vortrag für den Verein für Geschichte der Stadt Wien.
Wiener Stadt- und Landesarchiv, Wien 2018.

Stadt und Aufzug. Zur Geschichte der vertikalen Fortbewegung in Wien
Vortrag im Rahmen der CMS Public Lecture Series.
Center for Metropolitan Studies, Berlin 2018.

Auf und Ab. Aufzüge, Paternoster und Rolltreppen
Führung im Rahmen der Stadtexpeditionen des Wien Museums, Wien 2018.

Aufwärtsgleiten mit Genuss. Eine Stadt lernt Aufzugfahren. Das Fallbeispiel Wien
Vortrag im Rahmen der Tagung "Technikemotionen" der Gesellschaft für Technikgeschichte.
Helmut-Schmidt Universität, Hamburg 2018.

Auf und Ab. Kulturgeschichtliche Gedanken zum Aufzug in Wien
Vortrag im Rahmen des 17. Aufzugstages des TÜV AUSTRIA.
Rathaus, Wien 2018.

Stadtwahrnehmung und öffentlicher Raum
Führung im Rahmen von "Wien 5 - Die Kunst der Nachbarschaft".
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK), Wien 2018.

Wie Es früher war. Zur Geschichte des Klangraums Stadt
Vortrag im Rahmen der Tagung "Wie laut darf ES sein?"
Österr. Arbeitsring für Lärmbekämpfung (ÖAL), Wien 2018.

2017

Sommerfrische. Ein bürgerliches Ritual als Sehnsucht nach antiurbanen Sinnesreizen
Vortrag im Rahmen der Tagung "Fernweh und Stadt. Tourismus als städtisches Phänomen".
Österr. Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Kitzbühel 2017.

Stadt-Licht-Image. Eine Entwicklungsgeschichte am Beispiel Wien
Vortrag im Rahmen der Sign Week Vienna, Wien 2017.

Jüdische Brigittenau. Auf den Spuren einer verschwundenen Kultur
Führung im Rahmen der Stadtexpeditionen des Wien Museums, Wien 2017.

2016

Gestaltung und Wahrnehmung des öffentlichen Raumes
Exkursion und Vortrag.
Universität für angewandte Kunst, Wien 2016.

Geräusch oder Lärm? Zur Hörgeschichte von Wien
Vortrag im Rahmen des Projekts "Ruhige Orte am Alsergrund".
Lokale Agenda Alsergrund, Wien 2016.

Sinnliche Stadtqualitäten. Zur multisensorischen Wahrnehmung des öffentlichen Raumes
Vortrag (gem. mit Iris Podgorschek).
Herrengasse+ Infopoint, Wien 2016.

Die synchronisierte Stadt. Öffentliche Uhren in Wien
Führung im Rahmen der Stadtexpeditionen des Wien Museums, Wien 2016.

2015

Die Möblierung der Ringstraße
Führung im Rahmen der Stadtexpeditionen des Wien Museums, Wien 2015 (gem. mit S. Bekesi)

Die "Deutsche Städte-Ausstellung" in Dresden (1903) - Idee, Gestaltung, Wirkung
Vortrag im Rahmen der Tagung "Städtebünde".
Österr. Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Wien 2015.

Zur Geschichte des öffentlichen Raumes
Keynote im Rahmen des Projekts "New Public Space".
Urban Europe/Seismic, Wien 2015.

Hörraum Wien - Zur Geschichte einer urbanen Klanglandschaft
Vortrag im Rahmen des Symposiums "Musik/Hören: gestern, heute, morgen".
Beethovenfest/Forum Internationale Wissenschaft, Bonn 2015.

Wien bei Nacht - Zur Entstehung und Verbreitung eines Stadtimages
Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Format Postkarte. Illustrierte Korrespondenzen, 1900 bis 1936".
Photoinstitut Bonartes, Wien 2015.

2014

Der Klang der Großstadt - historische Betrachtungen
Vortrag im Rahmen der Veranstaltung "Akustische Dimensionen der Stadt".
Akademie der bildenden Künste/Museumsquartier, Wien 2014.

Weltstadtreife? Der Berliner Julius Rodenberg über Wien und die Weltausstellung
Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Experiment Metropole. 1873: Wien und die Weltausstellung".
Wien Museum, Wien 2014.

Stadt und Lärm - in historischer Perspektive
Vortrag im Rahmen der internationalen Städtetagung "Altstadt für Alle? Urbanität als Zumutung".
Forum Stadt-Netzwerk historischer Städte, Sterzing/Südtirol 2014.

2013

Die synchronisierte Stadt. Öffentliche Uhren in Wien
Führung im Rahmen der Stadtexpeditionen des Wien Museums. Wien 2013 (gem. mit R. Kerschbaum).

Stadt hören. Zur Geschichte und Gegenwart urbaner Soundscapes
Vortrag im Rahmen der IGK-Lecture Serie.
Center for Metropolitan Studies, Berlin 2013.

Stadt hören! Ein Zwischenruf
Vortrag für die Wirtschaftskammer Wien/Wiener Einkaufsstraßen. Wien 2013.

Wiener Typen. Klischees und Wirklichkeit
Spezialführung im Rahmen der gleichnamigen Ausstellung des Wien Museums. Wien 2013.

Vom Recht auf Wasser. Wer entwickelt den Donaukanal?
Podiumsdiskussion im Rahmen des Festivals "Donaukanaltreiben".
BAWAG P.S.K. Contemporary, Wien 2013.

2012

"Verruchte Orte". Öffentliche Bedürfnisanstalten
Führung im Rahmen der Stadtexpeditionen des Wien Museums. Wien 2012.

Der Donaukanal.
Führung im Rahmen der Stadtflanerien des Aktionsradius Wien. Gem. mit Judith Eiblmayr. Wien 2012.

Urbanes Lichtermeer. Stadtimage und künstliche Beleuchtung
Vortrag im Rahmen der Tagung "Ist die Welt rund um die Uhr geöffnet? Chancen und Risken künstlicher Beleuchtung".
Schloßmuseum Linz, Linz 2012.

2011

Der Geruch von Wien. Zur Desodorisierung und Reodorisierung des öffentlichen Raumes
Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Intime Zeugen".
Hofmobiliendepot - Möbel Museum Wien, Wien 2011.

Klangraum Stadt
Podiumsdiskussion im Rahmen des Festivals "Urbanize!".
ORF-Radiokulturhaus, Wien 2011.

Normalzeit. Öffentliche Uhren und Stadtdesign
Vortrag und Podiumsdiskussion im Rahmen der "Vienna Design Week".
Technisches Museum Wien, Wien 2011.

2010

Umweltgeschichte Ausstellen
Podiumsdiskussion im Rahmen des 38. ZUG-Minisymposiums und "Museumsdinge im Gespräch".
Fakultät für Interdisziplinäre Forschung und Fortbildung (IFF), Wien 2010.

Lärm - die Umweltverschmutzung des 21. Jahrhunderts?
Podiumsdiskussion im Rahmen der Reihe "Blick zurück nach vorn / Mit allen Sinnen".
Historisches Kolleg, München 2010.

2009

Die Stadt und der Lärm
Vortrag im Rahmen der "Langen Nacht der Forschung".
Akustikon, Linz 2009.

Stille für alle. Zur Geschichte öffentlicher Ruheräume.
Vortrag im Rahmen des Symposiums "Soundscapes & Listening", veranstaltet vom Europäischen "Forum Klanglandschaft FKL".
Fachhochschule St. Pölten, 2009.

2008

In den "Schlammvierteln" moderner Großstädte - Die Journalistin Else Spiller und ihr Buch "Slums" (1911).
Vortrag des Vereins für Geschichte der Stadt Wien.
Bezirksmuseum Josefstadt, Wien 2008.

Der Karlsplatz mit (fast) allen Sinnen.
Expedition im Rahmen der Ausstellung "Am Puls der Stadt - 200 Jahre Karlsplatz" des Wien Museums. Gem. mit Volkmar Klien. Wien, 2008.

2007

Der Lärm der Stadt.
Vortrag für den Verein Deutscher Ingenieure (VDI)/Arbeitskreis Technikgeschichte.
Deutsches Technikmuseum Berlin, 2007.

Die Stadt & die Sinne.
Stadtvermessungen 2007: 7 Exkursionen zu Orten in und um Wien mit sinnlicher Prägnanz.
drehbuchFORUM wien, 2007.

2006

Hungerkünstler - anthropologisches Experiment und modische Sensation.
Vortrag im Rahmen des Forschungsschwerpunkts "Magie und Aufklärung".
Universität für angewandte Kunst, Wien 2006.

Unentbehrliche Requisiten der Großstadt? Zur Entstehung und Typologie der Wiener Bedürfnisanstalten.
Vortrag im Rahmen des "Soachfests".
fea (forum experimentelle architektur), Wien 2006.

2005

Großstadtwirbel. Zur akustischen Neuordnung des öffentlichen Raumes, Wien 1850-1914
Vortrag im Rahmen des "Geographischen Kolloquiums".
Universität Wien 2005.

Über Wesen und Image der Stadt
Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe "agenda.auf.der.couch".
Agenda 21/Wien-Margareten 2005.

Üble Gerüche - Über den Umgang mit Gestank in der Stadt
Vortrag im Rahmen des Symposions "gaunz grausliche g'schichten".
ÖDA (Österreichische DialektautorInnen), Wien 2005.

Vom Geräusch zum Lärm
Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Geschichte der Sinne und (Sinnes)Erfahrung".
Universität Wien 2005 und 2003.

Die Stadt und der Lärm
Vortrag.
Volkshochschule Urania, Wien 2005.

2004 - 1997

Haben unsere Sinne eine Geschichte?
Podiumsdiskussion im Rahmen der Buchpräsentation "Sinne und Erfahrung in der Geschichte".
Hauptbücherei Wien 2004.

Die Stadt, die Gesellschaft und ihr Müll
Vortrag im Rahmen des Internationalen Abfallwirtschaftskongresses "Saubere Stadt – Sauberes Land. Von Littering zu Produzentenverantwortung". Wiener Hofburg 2003.

Die niederen Sinne
Podiumsdiskussion im Rahmen der Kulturveranstaltung "Literatur im März".
Kunsthalle Wien 2003.

Die Stadt und die Sinne
Vortrag im Rahmen des Panels "Kulturwissenschaftliche Metropolenforschung".
Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften/Wien 2002.

Stadt-Gerüche
Vortrag im Rahmen der Tagung "Ephemeres Erinnern. Wiener Erinnerungsorte der anderen Art".
Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften, Wien 2002.

Jüdische Brigittenau
Führungen durch den 20. Wiener Gemeindebezirk.
Aktionsradius Augarten, Wien 1997.